Bitte senden Sie Informationen zu Spielkarten aus Dresden an Sigmar Radau (sigmar[at]sr-archiv24.de) oder Peter Endebrock (peter[at]endebrock.de).
Am besten sind natürlich gleich Scans (300 dpi, alle Bildkarten, Asse, Karten mit Aufschriften oder Steuerstempel und einmal RS).
Auch Hinweise auf Spiele in Museen sind von Interesse.

Ausserdem sind wir an allen sonstigen Informationen zur Geschichte der Spielkarten in Dresden (Preislisten, Werbung usw.) interessiert.

Vielen Dank für die Mithilfe!